Le Cesas a pour but de promouvoir la santé affective et sexuelle au niveau national, à travers l’information, la sensibilisation, et la formation.

Actualités

Le Cesas cherche un.e chargé.e de projet

Voir l'annonce


La nouvelle brochure du Réseau d’acteurs, d’associations et d’institutions en matière de santé affective et sexuelle est sortie!

Voir la brochure ici


Rapport d'activités 2018 

Voir le rapport ici

Notre vision

  • Approche globale et positive de la santé affective et sexuelle
  • Respect des droits humains, déclinables en droits sexuels
  • Détabouisation et lutte contre les stéréotypes et toutes discriminations
  • Accès pour toutes et tous

En savoir plus

Agenda

  • Fortbildung
    14 Jun

    Fortbildung "Liebevolle Begleitung der Kleinsten. Körperwahrnehmung und körperliche Neugier von Säuglingen und Kleinkindern."

    FEDAS, Croix-Rouge luxembourgeoise, LUXEMBOURG

    Die psychosexuelle Entwicklung ist ein ganzheitlicher und lebenslanger Prozess, bereits beginnend in der Schwangerschaft. Babys und Kleinkinder erlernen die Welt mit allen Sinnen, erfahren durch Saugen, Nuckeln, Getragen werden sinnliche Freude, erleben schöne Gefühle und körperliche Neugier. Durch Rollenspiele, Fragen und Ausprobieren werden erste Erfahrungen mit dem eigenen und anderen Geschlecht gemacht. Eine sexualfreundliche Haltung ermöglicht es dem Kind, vertrauensvolle Beziehungen einzugehen und ein positives Körperbild zu entwickeln.

    Weitere Informationen
  • Sexualerziehung leicht gemacht! Praktische Übungen und Tipps für Lehrer/-innen (ES/G)
    18 Jun

    Sexualerziehung leicht gemacht! Praktische Übungen und Tipps für Lehrer/-innen (ES/G)

    Planning Familial, LUXEMBOURG

    Weitere Informationen