Der Cesas verfolgt das Ziel die sexuelle Gesundheit in Luxemburg durch Information, Sensibilisierung und Fortbildung zu förden.

Vision

  • Ganzheitliche und positive Haltung der sexuellen Gesundheit
  • Aufrechterhaltung der Menschenrechte, deklinierbar in sexuelle Rechte
  • Bekämpfung von Diskriminierungen 
  • Allen Personen den Zugang zu Informationen und Dienstleistungen im Bereich der sexuellen Gesundheit zu ermöglichen

Weitere Informationen

    Agenda

    • Ausbildung
      19 Oct

      Ausbildung "Doktorspiele" und sexualisierte Grenzverletzungen

      Organisiert von IFEN

      Eine systemische und lösungsorientierte Haltung der Seminarleitung mit: einem Vortrag zum Thema; Erarbeitung praktischer, individueller Handlungsoptionen in z.B. Kleingruppenarbeit; Erfahrungsaustausch - Ihre und meine Fallbeispiele zur Vertiefung; konzeptionieren von Präventivmaßnahmen und deren praktische Umsetzung.

      Mehr Infos
    • Rundtischgespräch zum Thema „Sexualität, Liebe und Behinderung?!“.
      24 Oct

      Rundtischgespräch zum Thema „Sexualität, Liebe und Behinderung?!“.

      Veranstaltet von Infos-Handicap und Cesas

      Info-Handicap und Cesas organisieren am 24. Oktober von 19:00 bis 21:00 Uhr eine Konferenz und ein Rundtischgespräch zum Thema „Sexualität, Liebe und Behinderung?!“.

      Mehr Infos